Apple:
AirPort Extreme

Wer einen stand-alone WLAN-Router sucht, sollte sich den AirPort Extreme unbedingt näher ansehen. Funktional gehört er mit zum Besten, was man im Moment bekommen kann. Optisch ist er eines der ganz wenigen Produkte in dieser Kategorie, die man sich schamlos ins Wohnzimmer stellen kann und ich kenne keinen (in Worten “keinen”) anderen Router, der so einfach aufzusetzen und zu konfigurieren ist.

WLAN-Router sind jetzt nicht unbedingt “sexy”. Wer einen Kabelanschluss o.ä. ordert, bekommt meistens einen vom Provider mitgeliefert und gutt iss. Aber erstens ist der mitgelieferte oft Mist, sieht finster aus und manchmal ist er einfach nicht die beste Lösung. Bei mir waren es ständige Probleme mit dem UnityMedia-Router (von “Technicolor”) und verschiedenen Repeatern, die ich in einem Reihenhaus mit drei Etagen einfach brauche. Und so unzufrieden ich mit Apple als Software-Produzent oft bin, bei Hardware-Produkten erwarte ich immer noch perfekte, einfach zu handhabende (vielleicht ein bisschen teure) gut designte Lösungen. Und genau das ist der AirPort Extreme. Allein der Setup nach dem ersten Einschalten ist ein kleines Wunder der Benutzerführung. Und vom Keller bis in den zweiten Stock kommen jetzt mindestens 20 MBit (von den 50, die mir UnityMedia liefert) problemlos am Endgerät an.

Die einzigen ernst zu nehmenden Wettbewerber für dieses kleine Meisterwerk sind sicherlich die neuen OnHub-Produkte von Google. Bei Googles Reputation in Sachen Datensammlung bin ich mir aber nicht ganz sicher, ob ich eine Hardware-Komponente aus diesem Haus an so zentraler Stelle im Haushalt installieren möchte. Preislich tun sich die Wettbewerber eh kaum etwas. Und als Apple-Haushalt sind die Präferenzen ja auch etwas biased bei uns.

Einziger Wermutstropfen: in Zeiten, in denen ein kleines, hochauflösendes Display den Hersteller vermutlich zwei, drei Dollar kostet, ist es ein absoluter Anachronismus, den Status eines 200EUR-Produkts durch eine in zwei möglichen Farben morsende LED anzuzeigen. Das ist albern.

Kaufen!

Der AirPort Extreme auf der Apple-Website
Direkter Vergleich von Highend-WLAN-Routern (engl.)

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *